.

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

 

Leitsatz der Fakultät: Forschen, Lehren, Heilen, aus Tradition für Inovation

Studentische Lehre

Sie finden hier alle notwendigen Informationen zu den Lehrveranstaltungen, Prüfungen und sonstigen Angeboten für Studierende durch unsere Klinik. Darüber hinaus steht Ihnen das Team der Lehrverantwortlichen jederzeit für Rückfragen per Telefon oder E-Mail zur Verfügung:

Dr. med. Gunther Hempel, MME

Lehr- und Prüfungskoordination der KAI (Lehrbeauftragter),

Praktikumsbeauftragter POL-2-Kurs,

Beauftragter für den UaK Anästhesie,

Koordination QSB 14 (Schmerzmedizin)

Dr. med. Alexander Dünnebier

Kursdirektor POL-2-Kurs,

Koordination QSB 8 (Notfallmedizin)

Dr. med. Bernd Donaubauer

Beauftragter für das Praktische Jahr,

Koordination von Famulaturen

Dr. med. Steffen Rabald

Beauftragter für den Notfallsimulationskurs

Dr. med. Dörte Schotte

Koordination QSB 13 (Palliativmedizin)

Tim Wenzel

studentische Hilfskraft (Bereich Video-Podcasts)

Caroline Ehbrecht studentische Hilfskraft (Bereich Notfallsimulationskurs)

Lehraufgaben der KAI

  • die Vorlesungsreihe Anästhesiologie & Intensivmedizin
  • der Kleingruppenunterricht (UaK) Anästhesiologie & Intensivmedizin
  • die interdisziplinäre Vorlesungsreihe Notfallmedizin (QSB 8)
  • die Organisation der notfallmedizinischen Lehre im Querschnittsbereich 8 (einschließlich des Notfallsimulationskurses) und im POL-2-Kurs „Notfall- und Akutfallmedizin"
  • der Querschnittsbereich 13 "Palliativmedizin"
  • der Querschnittsbereich 14 "Schmerzmedizin"
  • die klinischen Wahlpflichtfächer: Schmerztherapie, Palliativmedizin, Höhenmedizin, Hyperbarmedizin (Tauch- und Überdruckmedizin), sowie Ärztliche Kommunikation

Darüber hinaus haben die Stundierenden die Möglichkeit, Famulaturen im Bereich Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Palliativmedizin und der Schmerzmedizin mit einer individuellen Betreuung (persönlicher Mentor) durchzuführen.

Ein wesentlicher Bestandteil der studentischen Ausbildung ist weiterhin die Möglichkeit, einen Teil des Praktischen Jahres in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie zu absolvieren. Im Rahmen der Ausbildung im praktischen Jahr wird wöchentlich zu ausgewählten Themen der Anästhesiologie, Intensivtherapie, Notfallmedizin, Palliativmedizin und Schmerzmedizin ein theoretischer Unterricht durchgeführt.

Seitenanfang

telefon 0341-97-17700
icon-fax 0341-97-17709
anaesthesie@medizin.uni-leipzig.de 

Unter der Telefonnummer
0341 - 97 - 19702 
stehen Ihnen die Ärzte unserer Intensivstation rund um die Uhr zur Verfügung.

Unter der Telefonnummer
0341 - 97 19702 / 19706
stehen Ihnen die Ärzte unseres Hyperbarmedizinischen Zentrums rund um die Uhr zur Verfügung.

Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen.

Wer sich an unserer Klinik bewerben möchte, findet hier wichtige Informationen.

Informationen zur Struktur der Facharztweiterbildung an unserer Klinik

ATLS-Kurstermine an unserer Klinik

Login für Mitarbeiter der Klinik

.