.

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2008

Das Qualitätsmanagement in der medizinischen und pflegerischen Krankenversorgung sowie in Forschung und Lehre auf den Gebieten Anästhesiologie, Intensivtherapie, Notfallmedizin, Schmerztherapie, hyperbare Medizin und Palliativmedizin wurde erfolgreich nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Lesen Sie die Pressemitteilung des Klinikums

Pressemitteilung auf den Seiten der Pressestelle

ISO9001 UKL KAI 2015

 Seitenanfang

Qualitätsmanagement in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

Die Einführung eines strukturierten Qualitätsmanagementsystems in der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie (KAI) dient dazu, die Versorgung von Patienten und ihren Angehörigen im Universitätsklinikum Leipzig AöR auf einem hohem Niveau sicherzustellen und diese kontinuierlich zu verbessern. Zudem unterstützt es die Klinik dabei gesetzliche Rahmenbedingungen und Vorgaben zur Qualitätssicherung zu erfüllen.

Das Qualitätsmanagement umfasst alle universitären Bereiche der Klinik:

Krankenversorgung, Forschung und Lehre

 

 

 

telefon 0341-97-17700
icon-fax 0341-97-17709
anaesthesie@medizin.uni-leipzig.de 

Unter der Telefonnummer
0341 - 97 - 19702 
stehen Ihnen die Ärzte unserer Intensivstation rund um die Uhr zur Verfügung.

Unter der Telefonnummer
0341 - 97 19702 / 19706
stehen Ihnen die Ärzte unseres Hyperbarmedizinischen Zentrums rund um die Uhr zur Verfügung.

Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen.

Wer sich an unserer Klinik bewerben möchte, findet hier wichtige Informationen.

Informationen zur Struktur der Facharztweiterbildung an unserer Klinik

ATLS-Kurstermine an unserer Klinik

Login für Mitarbeiter der Klinik

.